Kommentar: Blockchain in der Energiewirtschaft. Potenziale für Energieversorger

Quelle: bdew (Oktober, 2017)

Die Blockchain-Technologie gilt als ein neuer Treiber im Zuge der Digitalisierung und Dezentralisierung der Energiewirtschaft. Aufgrund dessen hat die Studie das Ziel Potenziale aufzuzeigen, die eine adäquate Einschätzung des technologischen und wirtschaftlichen Reifegrades erlauben. Im Wesentlichen ermöglicht das enorme Automatisierungspotenzial die Optimierung der energiewirtschaftlichen Prozesse in nahezu allen Wertschöpfungsstufen (Erzeugung und Speicherung, Übertragung und Verteilung, Handel und Beschaffung, Marketing und Vertrieb, Messwesen), einen verbesserten Umgang mit einem steigenden Komplexitätsgrad, die Gewährleistung von Datensouveränität und Transparenz. Damit ergeben sich neue Chancen und Herausforderungen für die Marktrolle der Energieversorger.

Einordnung durch Dr. Henning Schuster, Principal Consultant, E-Bridge Consulting

Die digitale Transformation ergreift Unternehmen weltweit und der globale Trend setzt sich mit großer Geschwindigkeit fort. In vielen Sektoren hat der digitale Fortschritt bereits neue, disruptive Geschäftsmodelle geschaffen. Im Verhältnis zu traditionell wettbewerblichen High-Tech-Branchen sind der Grad an Digitalisierung sowie die verfügbare Informationsdichte über das Geschäftsfeld und das aktuelle Energieversorgungssystem sehr begrenzt. Im derzeitigen Energiesystem ist der Austausch von Information rein anwendungsfallspezifisch aufgebaut, weswegen die Erweiterung der Daten- und Informationsbereitstellung für neue Anwendungsfälle technisch und wirtschaftlich ineffizient ist. Die Energiebranche steht vor einer doppelten Herausforderung: Sie muss nicht nur die Energiewende meistern, sondern wird auch zunehmend von der Digitalisierung ergriffen. Während sich die bisherigen Phasen der Energiewende im Rahmen der bestehenden Branchenlogik abspielten – Veränderungen in der Erzeugung, Veränderungen im Vertrieb, Veränderungen im Netzbereich –, hat die Digitalisierung das Potenzial die Branche in ihren Grundfesten zu erschüttern.

Die Blockchain-Technologie ist dabei eines von vielen Mitteln zum Zweck, vor allem um neue Geschäftsmodelle außerhalb des regulierten Bereichs zu ermöglichen.

E-Bridge unterstützt Verteilnetz- und Übertragungsnetzbetreiber dabei, die Chancen der digitalen Transformation konkret in Wachstum und Effizienz umzusetzen.


Relevante Referenzen

  Nach oben