CBA für eine feinere Zeitauflösung im nordischen Markt

Das Ziel der Studie ist es, ein gemeinsames nordisches Konzept für die Umsetzung einer feineren Zeitauflösung (Imbalance Settlement Period von 15 min und Market Time Unit von 15 min.) zu identifizieren, wobei die Kosten auf einem akzeptablen Niveau gehalten und die in den Netzwerkcodes festgelegten Anforderungen eingehalten werden. Daher haben die nordischen ÜNB E-Bridge (zusammen mit Copenhagen Economics) beauftragt, eine Kosten-Nutzen-Analyse für vier verschiedene Implementierungskonzepte durchzuführen, die in einer früheren Studie (mit Unterstützung von E-Bridge) entwickelt und bereits qualitativ bewertet wurden.

Die Hauptaufgabe bestand darin, die Mechanik für die Kosten-Nutzen Analyse zu defineren, und mögliche Vor- und Nachteile dann mit quantitativen Modellen zu bewerten.

Die Studie wurde in eine Marktauswirkungsanalyse und eine Kostenanalyse aufgeteilt, wobei davon ausgegangen wurde, dass die Kosten hauptsächlich auf IT-Veränderungen bzw. Anpassungen beruhen. Für die Marktverträglichkeitsprüfung wurde ein dreistufiger Ansatz verfolgt, bei dem anschließend Faktoren, Auswirkungen und sozioökonomische Auswirkungen ermittelt und beschrieben wurden. In einem nächsten Schritt wurden die identifizierten Effekte und wirtschaftlichen Auswirkungen modelliert und quantifiziert. Für die Kostenbeurteilung und -quantifizierung wurden Marktteilnehmer, die ÜNBs und VNBs umfassend zu Kostentreibern und Kostenparametern (u.a. Metering System) befragt.

Die Studie lieferte den nordischen Übertragungsnetzbetreibern einen quantitativen Einblick in die sozioökonomischen Auswirkungen verschiedener Umsetzungsszenarien für eine feinere Zeitauflösung mit 15 Minuten (anstatt 60 Minuten) mit ihren möglichen Nutzen.

Ihr Ansprechpartner

Tuncay Türkucar »
Nachricht schreiben »
0228 909065-0

Profilbild von Tuncay Türkucar
Auf LinkedIn teilenAuf Xing teilenE-MailPrint

Relevante Referenzen

  Nach oben
Bitte schalten Sie JavaScript an, wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten.
Nachricht verbergen