Publikationen

E-Bridge vertreten beim Berlin Energy Transition Dialogue (BETD)

Dr. Henning Schuster stellte am 10. April im Rahmen des “Berlin Energy Transition Dialogue (BETD)” seine Ideen zum Thema “Digitalisierung des Netzes, regulatorische Herausforderungen für Kompatibilität und Resilienz” vor.

Im Mittelpunkt des Expertenworkshops “Beschleunigung der Systemtransformation durch Digitalisierung” und der anschließenden Podiumsdiskussion standen die Evaluierung gemeinsamer Barrieren und mögliche politische Lösungen, um die skalierbare Implementierung digitaler Lösungen für die Transformation von Energiesystemen zu ermöglichen und zu beschleunigen.

Sämtlche Präsentationen der Veranstaltung sind über folgenden Link abrufbar:

Vorträge “Accelerating system transformation through digitalisation”

 

Seminar “Elektromobilität im Verteilernetz”

Dr. Henning Schuster (Leiter Fachbereich DSO) und Matthias Wessels wurden vom Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (VBEW) eingeladen, als Referenten durch das Seminar “Elektromobilität im Verteilernetz” zu führen. Unter anderem werden dort folgende Themen behandelt:

– Einführung in das Thema „Elektromobilität” –  Anforderungen an die Ladeinfrastruktur
– Auswirkung der Elektromobilität auf das Verteilnetz (Netznutzung)
– Netzausbau unter Berücksichtigung von Elektromobilität
– etc.

Das Seminar richtet sich an Unternehmen der Energiewirtschaft, speziell dort an die Geschäfts- und Werkleitung sowie die Bereiche Strategie und Vertrieb.

Datum: Mittwoch, 07. November 2018
Uhrzeit: 9:30 Uhr
Hotel Maritim, Goethestraße 7, München

Siehe auch:

VBEW-Seminar “Elektromobilität im Verteilnetz”

 

 

Bitte schalten Sie JavaScript an, wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten.
Nachricht verbergen